Dassler: Union und SPD verhindern unabhängige Athletenvertretung

DOSB-Präsident Hörmann hat den Widerstand gegen eine vom DOSB unabhängige Athletenvertretung aufgegeben.

Die Freien Demokraten haben heute im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages einen gemeinsamen Antrag mit Bündnis 90/Die Grünen und Linken eingebracht, den Verein Athleten Deutschland e.V. mit 225.000 Euro zu unterstützen.

Dazu erklärt die sportpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag Britta Dassler: „Die Regierungskoalition hat gekniffen. Gestern im Sportausschuss konnten sich Union und SPD nicht auf eine finanzielle Unterstützung für den Verein Athleten Deutschland einigen. Nachdem Herr Hörmann seinen Widerstand gegen die Unabhängigkeit der Athleten aufgegeben hat, hätte die Union dem Antrag der FDP-Fraktion im Haushaltsausschuss zustimmen können. Die SPD hat schon im Sportausschuss nur aus Gründen der Fraktionsdisziplin mit der Union gestimmt.“

2018-06-13T15:10:23+00:0006. Juni 2018|Pressemitteilung|